Aktuelles Bild

Aktuelles

Mit Lernfuxx wird Ihr Kind fit für die Schule

Wer auf einem Bein hüpfen, stehen oder balancieren kann, der hat den ersten Schritt zum leichten Lernen schon gemacht. Im Lernfuxx-Training werden die Grundlagen für erfolgreiches Lernen gelegt. Dazu gehören die Bereiche Hören und Sehen, Grob- und Feinmotorik, Konzentration und Motivation und vor allem Freude am Lernen und Ausprobieren.

Ihr Kind kommt nach den Sommerferien in die Schule? Sie machen sich Sorgen, ob der Schulstart entspannt und erfolgreich gelingen kann? Oder Sie möchten Ihrem Kind die besten Voraussetzungen für den Schulalltag mitgeben? – Dann sind Sie bei unserem Lernfuxx-Ferientraining richtig! 

Wir bieten verschiedene Trainingsblöcke an, in denen die Grundlagen für leichtes Lernen gefördert werden. Zusätzlich setzen wir in jedem Trainingsblock einen Schwerpunkt: Förderung der mathematischen Vorläuferfähigkeiten oder Förderung der auditiven Wahrnehmung und damit einem sehr wichtigen Bereich für den Lese- und Schreiberwerb.

 

Kurstermine in den Sommerferien

Trainingsinhalte aller Trainings:

- Förderung von Grob- und Feinmotorik
- Förderung von Aufmerksamkeit und Konzentration
- Förderung der visuellen und auditiven Wahrnehmung
- Abschlussgespräch mit den Eltern

 

Deutsch

Deutsch 1
Groß- und Kleinschreibung,
Wortarten

Deutsch 2
Lange und kurze Selbstlaute,
Doppelkonsonant

Deutsch 3
Lernwörter


29.07.2019
31.07.2019
02.08.2019

jeweils von 10-12 Uhr

05.08.2019
07.08.2019
09.08.2019

jeweils von 10-12 Uhr

02.09.2019
03.09.2019
05.09.2019

jeweils von 10-12 Uhr

 

 

 

 

 

 

Mathe

Mathe 1
Förderung der mathematischen Vorläuferfähigkeiten

Mathe 2
Förderung der Rechenkompetenz im Zahlenraum 10

Mathe 3
Förderung der Rechenkompetenz im Zahlenraum 20

31.07.2019
01.08.2019
02.08.2019 

jeweils von 10-12 Uhr

26.08.2019
27.08.2019
29.08.2019 

jeweils von 10-12 Uhr 

12.08.2019
14.08.2019
15.08.2019

Jeweils von 10-12 Uhr

 

Kosten: 

Einzeltraining: 60,00 € in der Stunde, bei Einzeltraining kann die Stundenzahl individuell vereinbart werden. 
Zweiergruppe: 120,00 € pro Trainingsblock 
Dreiergruppe: 80,00 € pro Trainingsblock

 

Weitere Termine:
12.08, 13.08, 15.08, 05.09, 09.08, 26.08, 27.08, 29.08, 02.09, 04.09, 05.09, 

Haben Sie Fragen oder andere Terminwünsche? Dann melden Sie sich gerne bei uns. 
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter 07524 – 99 26 26

Ihr Team der Praxis für Lernfuxx-Training Arleth

 

Logopädie Katrin Arleth Logo

Für unsere Praxis suchen wir dringend Verstärkung!

Zur Unterstützung unseres Logopäden-Teams in Bad Waldsee suchen wir ab sofort in Teilzeit oder Vollzeit eine/n

Logopädin / Logopäden
Sonder- oder Sprachheilpädagogin /-pädagogen

welche/r sich insbesondere um Schulkinder mit Lese-, Rechtschreib- und Dyskalkulieschwierigkeiten kümmern möchte, und unser bestehendes Lernkonzept LERNFUXX gemeinsam mit uns und den kooperierenden Schulen weiter aus- und aufbauen will.

Natürlich behandeln wir in unserer Praxis alle Arten von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen, wobei jeder Therapeut die Möglichkeit zur Spezialisierung hat.



Was Sie erwartet:

Ein junges, engagiertes und freundliches Team in einer hellen und freundlichen Praxis mit großzügigen Therapieräumen, sowie eine ausführliche Einarbeitung mit kollegialer Unterstützung und Beratung.

Ein sehr abwechslungsreiches Arbeitsgebiet mit vielen unterschiedlichen Störungsbildern, in diesem Fall insbesondere LRS / Dyskalkulie betreffend.

Selbstständiges Arbeiten bei freier Zeiteinteilung.


Wir erwarten von Ihnen:

Einsatzfreude, Flexibilität, Empathie, Motivation und Begeisterung für den Beruf, Zuverlässigkeit und Eigenständigkeit, Offenheit und Interesse gegenüber neuen Aufgaben und Herausforderungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Information für Privatpatienten

Liebe Patienten,

vermehrt wird seitens der Privaten Krankenversicherungen versucht, die Vergütungen im Heilmittelbereich zu senken.
Mitunter erhalten Sie Anschreiben und Ablehnungen Ihrer Kosten mit der Begründung:
„Die Physiotherapie liegt über den ortsüblichen Vergütungen!“

Diese angeblich „ortsüblichen“ Vergütungen orientieren sich an den Beihilfesätzen für Beamte, die sich seit 22 Jahren um keinen Cent bewegt haben.
Der Bundesminister des Inneren hat seinerzeit sogar in einer Pressemitteilung verlauten lassen, dass seine Beamten, ebenso wie die gesetzlich Versicherten, eine Zuzahlung zu leisten hätten.
Aus der Bezeichnung „Beihilfe“ allein, ergibt sich ja auch schon deren Sinn:
eine Beihilfe zu einem offensichtlich höheren Preis.

Auf www.privatpreise.de erhalten Sie alle notwendigen Hintergrundinformationen zur aktuellen Rechtslage und Argumentationshilfen, mit denen Sie sich gegen unberechtigte Kürzungen Ihrer Erstattungsleistung zur Wehr setzen können.

Therapiebegleithundeteam

Information zum Therapiehund Brösel

Liebe Patienten,

wir möchten Sie darüber informieren, dass wir in unserer Praxis leider keine tiergestützte Therapie mehr anbieten können.
Bei der Arbeit mit Tieren liegt es in der Verantwortung des Therapeuten das Tierwohl im Blick zu behalten und nur Anforderungen an das Tier zu stellen, denen es gewachsen ist.
Während der langen gesundheitlich bedingten Pause von unserem Therapiehund Brösel, ist deutlich geworden, dass Brösel durch die hohen Anforderungen und die vielen Stresssituationen als Therapiehund zu sehr gefordert und überfordert wird. Daher wird Brösel nicht mehr an Therapien teilnehmen, sondern lediglich als „Bürohund“ in der Praxis anwesend sein.
Wir bitten Sie um Ihr Verständnis – doch nur ein ausgeglichener Hund ist ein glücklicher Hund.

FROHE WEIHNACHTEN & EIN GESUNDES NEUES JAHR!

Zum Weihnachtsfest
glückliche und besinnliche Stunden.
Zum Jahresende
Dank für Ihr Vertrauen und Treue.
Zum neuen Jahr
Gesundheit, Glück, Erfolg
und weiterhin gute Zusammenarbeit!


Ihr Praxisteam

Therapiebegleithundeteam

FROHE WEIHNACHTEN & EIN GESUNDES NEUES JAHR!

Mit diesem Weihnachtsgruß bedanken wir uns bei allen Ärzten, Kollegen und Kolleginnen und vor allem bei unseren Patienten und Patientinnen für die angenehme Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest, ein frohes und gesundes Neues Jahr und freuen uns, wenn wir Sie auch 2018 wieder begrüßen dürfen.

Ihr Praxisteam

Therapiebegleithundeteam

Ramona Naumburg und Brösel bestehen die Prüfung zum zertifizierten Therapiebegleithundeteam

Unser Hund Brösel war bisher als Praktikant in der Praxis unterwegs und hat in allen möglichen Situationen Arbeitsluft geschnuppert. Seit Ende August ist sein Praktikum beendet und er kann als fertig ausgebildeter Therapiebegleithund ins Arbeitsleben starten. Die Zertifizierung zum Therapiebegleithundeteam an der SATTT (Steinfurter Akademie für tiergestützte Therapie) haben Ramona Naumburg und Brösel erfolgreich bestanden. Durch die lange und gründliche Ausbildung kann Brösel den Therapieerfolg jetzt noch effizienter unterstützen. Wir freuen uns auf alle großen und kleinen Interessierten und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Nora Sauermann

Wir begrüßen Nora Sauermann in unserem Team

Wir begrüßen unsere neue Kollegin, Frau Nora Sauermann in unserem Team und freuen uns, Ihnen eine weitere kompetente Therapeutin zur Verfügung stellen zu können.

Logopädie Katrin Arleth Logo

Ein Praktikum bei uns

Praktikanten sind uns herzlich willkommen und wir freuen uns immer über den Austausch mit Studenten und Lernenden der Logopädie.
Wenn Sie gerne Ihr Praktikum bei uns machen möchten, dann schicken Sie uns eine einfach eine schriftliche Bewerbung.

Alle Praktikumsplätze bis einschließlich 2018 sind vergeben. Wir nehmen erst wieder für 2019 Bewerbungen entgegen.

Kind das lacht

Magazin GYMNASTIK berichtet über Lernfuxx

Das Magazin "Gymnastik - Zeitschrift für ganzheitliche Körper- und Bewegungsarbeit" berichtete in der Septemberausgabe 2016 über Lernfuxx. Den Artikel gibt es hier zum Download.

Weiterlesen …